Puh, gar nicht so einfach zu beantworten. Auf jeden Fall sind es ziemlich viele. Fachleute schätzen, dass es etwa 300 000 bis 400 000 verschiedene Arten sind. Dazu gehören Bäume, Sträucher, Blumen, Gräser, Kräuter und noch einige mehr. Nicht um alle Pflanzenarten steht es gut. Ein Fünftel aller Arten ist sogar vom Aussterben bedroht – vor allem durch uns Menschen. Es werden aber auch immer mal wieder neue Pflanzenarten entdeckt. Deshalb ist es auch so schwer, die Gesamtzahl anzugeben. Bei uns in Deutschland gibt es übrigens viel weniger Pflanzenarten. Es sind wohl nur etwa 4000. 

Hast du auch eine Frage?

Dann schicke sie an: kinderleicht@fuldaerzeitung.de