Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Toller Tag im Schlossgarten

am 03.07.2017

Reporterin erzählt vom Schlaufuchs-Sommerfest

Huiii – was für ein großes Familienfest! Schlaufuchs-Reporterin Leona Morano (9) aus Hainzell hat das Schlaufuchs-Sommerfest im Fuldaer Schlossgarten besucht.

Wer im Sommer was erleben will, der sollte das Schlaufuchs-Sommerfest im Fuldaer Schlossgarten besuchen. Am vergangenen Sonntag besuchte ich mit meiner Schwester Mariella, Mama und Papa das Fest. Es gab noch viel mehr zu bestaunen als in den anderen Jahren!
Fünfeinhalb Stunden waren wir auf dem Fest. Wir haben fast alles angesehen und ausprobiert. Was für ein Spaß! Meine Schwester und ich starteten unseren Rundgang am Stand von SunnyFaces. Dort ließen wir uns Glitzertattoos machen. Danach gingen wir zum Dosenwerfen. Das wurde etwa von der Tiertafel Fulda angeboten.
Das Bühnenprogramm startete um 11.30 Uhr. Anna Feuerstein war dabei und natürlich auch der Schlaufuchs. Es folgte der Auftritt der Steps’nStyles Danceschool. Die  Tänzer waren richtig gut. Das gilt ebenso für all die anderen, die dort zu sehen waren: darunter das Theater Mittendrin, Frank Tischer oder der Polizeikinderchor. Der Auftritt von Zauberer Martino war sehr spannend.
Die Attraktionen im hinteren Teil des Schlossgartens haben Mariella und mir gut gefallen. Am Stand des Polizeipräsidiums Osthessen durfte ich sogar in einem Polizeiauto Probe sitzen und eine Polizeimütze tragen. Besonders viele Kinder besuchten die Shows von Andreas Wahler – genau wie Mariella und ich. Später fuhren wir noch mit der Bimmelbahn. Stell dir vor, ein Schlaufuchs aus Plüsch saß vorne auf der Lok!
Kennst du das Rhöner Umweltmobil? Wir haben uns an dem Stand viele ausgestopfte Tiere angeschaut. Michael Kirse hatte sie dabei, um uns Kindern zu zeigen, welche Tiere in unseren Wäldern leben. Ein Höhepunkt war für mich das Fahrrad der Krankenkasse AOK. Durch das treten der Pedale wurde eine Mühle angetrieben. So konnte ich selbst Haferflocken mahlen. Einen leckeren Apfel gab es dazu. Am besten hat mir das Seifenblasenmachen bei der Familienschule gefallen.
Weitere Bilder vom diesjährigen Schlaufuchs-Sommerfest findest du im Internet.

Schlaufuchs-Reporterin Leonie Hillenbrand (10 Jahre) aus Michelsrombach war während des Schlaufuchs-Sommerfests mit unserem Kameramann und ausgestattet mit einem Mikrofon unterwegs und hat Interviews geführt. Ihren Film kannst du dir hier ansehen.

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.