Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Reise in die Vergangenheit

am 23.09.2016

Reporter erkundet das Praehistorium Gondwana in Schiffweiler

Tianosaurus, Gigantosaurus oder Aucasaurus: Unser Schlaufuchs-Reporter Henry Hambach (8) aus Burghaun (siehe Foto unten) besuchte das Praehistorium in Schiffweiler.

Das glaubst du mir nicht! Ich habe eine faszinierende Reise in die Vergangenheit gemacht – und zwar in die der Dinosaurier. Mit meiner Familie habe ich  Gondwana – das Praehistorium in Schiffweiler – besucht. Das ist ein Erlebnis-Museum, in dem sich alles um Dinosaurier und die Urgeschichte dreht.
Nach einer längeren Autofahrt sind wir in Schiffweiler angekommen. Dieser Ort liegt nahe der französischen Grenze im Bundesland Saarland. Die Eintrittskarten hatten wir bei einem Preisausschreiben gewonnen.
Das Gebäude vom Praehistorium war schon von Weitem zu sehen. Gleich nach dem Eingang hat die Zeitreise durch 4,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte begonnen. Ich habe erlebt, wie die Urzeit wirklich war. Ich habe verschiedene Zeitepochen wie die Trias-, die Jura- und die Kreidezeit besucht. In naturgetreuen Landschaften konnte ich die Urzeit mit allen Sinnen erfahren.
Die Dinosaurier sahen lebensecht aus. Sie haben sich bewegt und sogar gebrüllt. Die große Dino-Schau hat mir sehr gut gefallen. Tianosaurus, Gigantosaurus und Aucasaurus begegnen sich dort in der kreidezeitlichen Trockenlandschaft Patagoniens. Sie bedrohen einander und verteidigen ihre frisch geschlüpften Jungen. Ich habe viele Fossilien anschauen können. In einem Forscherlabor betrachteten wir Versteinerungen und Sand unter dem Mikroskop.
Nach dem Bereich mit den Dinosauriern ging es auf Zeitreise bis in unsere Zeit. Ich habe die Neandertaler, die Ägypter und die Ritter im Mittelalter besucht – natürlich nicht die richtigen. Am Ende sind wir in einer Raumstation angekommen.
Es war toll, so viele neue Dinge zu lernen. Das war Geschichte zum Anfassen. Zum Abschluss besuchten wir Gondis Dinowelt. Das ist ein großer Indoor-Spielplatz, der zum Museum gehört. Im Außenbereich waren Fossilien und Einschlüsse in Schieferplatten zu sehen. Das war ein großer Spaß. Erschöpft, aber sehr glücklich ging es dann nach Hause!

Mehr über das Praehistorium Gondwana erfährst du hier.

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.