Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Besuch bei den Exoten

am 19.09.2016

Weltvogelpark in Walsrode ist einen Ausflug wert

Alle Vögel sind schon da. Alle Vögel, alle! Unser Schlaufuchs-Reporter Felix Böhle (10) aus Dietershan hat den Weltvogelpark in Walsrode kennengelernt. Was du dort alles mit den gefiederten Exoten erleben kannst, berichtet er dir.

Eine Mitmachfütterung der Pinguine und Pelikane habe ich mir im Weltvogelpark Walsrode angesehen. Wie der Name Mitmachfütterung schon sagt, durften wir Kinder die Fische zu den Tieren ins Wasser werfen. Ein Pinguin war noch sehr jung und durfte deshalb noch keinen Fisch fressen. Drei andere Pinguine kamen uns so nahe, dass wir sie streicheln konnten.
Danach schaute ich, welche Vögel es sonst noch in dem Park gibt. Bei einer schönen und lustigen Flugshow flogen sogar Kronenkraniche und Papageien frei am Himmel herum. Später sahen wir uns die „Indoor-Show“ an. Sie heißt so, weil sie drinnen stattfindet. Viele Papageien führten verschiedene Sachen vor. Am lustigsten fand ich, wie ein exotischer Papagei aus den Niederlanden eine Mülltonne ausgeräumt und den Müll nach Papier, Dosenpfand und Plastik sortiert hat. Natürlich räumte der Vogel den Müll noch in unterschiedliche Tonnen wieder ein.
Nach der „Indoor-Show“ besuchten wir die Kiwis. Es folgte die Baby-Vogelfütterung. Die war nicht sehr interessant. Deswegen sind wir schon vor dem Ende gegangen und hatten Zeit für die Greifvogelfütterung. Ein Tierpfleger legt dabei Fleisch in circa sieben Gehege. Er erklärt auch einiges zu den Vögeln während er das tut. Später haben wir meinen Lieblingsvogel gesehen: Einen Tukan. Nach dem wir uns den Tukan angesehen haben, habe ich auf der Hand Wellensittiche gefüttert.  Dann haben wir die zweite „Indoor-Show“ besucht. Diese fanden meine Mutter und ich nicht so schön wie die erste.
Nach diesem Programm mussten wir uns beeilen, um vor der Schließung des Parks noch die restlichen Vögel zu sehen. Kurz vor dem Gehen habe ich Loris-Papageien gefüttert. Das hat mir viel Spaß gemacht.

Mehr über den Weltvogelpark in Walsrode erfährst du hier.

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.