Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Von Jakarta nach Frankfurt

am 16.10.2015

Reporterin trifft Jungautorin auf der Buchmesse

Schriftstellerin sein – davon träumt Schlaufuchs-Reporterin Stephanie Schwing (12) aus Wartenberg. Auf der Frankfurter Buchmesse hat sie Jungautorin Nadia Shafiana Rhama getroffen.

Erst 11 Jahre alt und schon Autorin! Nadia Shafiana Rhama kommt aus Jakarta in Indonesien und hat schon zwei Bücher und mehrere Kurzgeschichten veröffentlicht. Auf der Buchmesse erzählte die Jungautorin mit einer Dolmetscherin, wie es dazu gekommen ist.
Ihren Vortrag begann Nadia mit einem Märchen aus ihrer Heimat. Es heißt „Wie das Summen der Mücken in die Welt kam“ und handelt von einer riesigen Mückenkönigin, die den Frieden bedroht. Durch die List einer Hebamme verliert die Königin aber ihre Größe. Seitdem sind die Mücken so klein wie sie sind und böse auf die Menschen. Außerdem summen sie.
Nadia hat schon mit fünf Jahren Geschichten geschrieben. Denn in Indonesien lernt man das Schreiben schon im Kindergarten. Nadias Familie hat eine Bibliothek bei sich zu Hause. Die Kinder aus der Nachbarschaft dürfen sich dort Bücher ausleihen.
Nadias Vater hat ihre Geschichten korrigiert und an eine Zeitung geschickt, in der sie abgedruckt wurden. Dann hat Nadia ihre Geschichten an einen Verlag geschickt. Den kannte sie durch eine Bekannte ihrer Mutter. Zeit zum Schreiben findet die junge Autorin am Wochenende und in den Ferien. Die Ideen sammelt sie im Alltag.
Jeder, der eine Frage gestellt hatte, bekam von Nadia als Geschenk eine kleine Puppenspiel-Figur. Diese sind in Indonesien sehr beliebt. Im Anschluss durften wir noch ein Foto mit ihr machen. Dieses und noch viele andere Fotos von unserem spannenden Besuch auf der Buchmesse findest du auch hier auf der Schlaufuchs-Homepage. Ich schreibe übrigens auch an einer Geschichte. Hoffentlich wird auch sie einmal veröffentlicht.


Hier gibt es weitere Fotos!

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.