Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Wie pumpt das Herz?

am 08.07.2015

Gefragt von Lukas (6 Jahre) aus Sterbfritz

Das Herz ist der wichtigste Muskel, den wir in unserem Körper besitzen. Durch das regelmäßige Ausdehnen und Zusammenziehen – wir nennen das den Herzschlag – sorgt er dafür, dass unser Blut durch unseren Körper fließt und dabei mit lebenswichtigem Sauerstoff versorgt wird.

Das Herz besteht aus einer linken und einer rechten Hälfte mit jeweils zwei Kammern. Der Kreislauf des Blutes beginnt in der Lunge. Dort nimmt es nämlich den Sauerstoff auf, den wir einatmen. Von dort wird es dann ans Herz weitergeleitet und durch die Kammern gepumpt. Sogenannte Herzklappen verhindern, dass das Blut einfach wieder zurück fließen kann. Deine anderen Körperteile ziehen sich aus dem Blut die Nährstoffe, die sie brauchen. Anschließend landet das Blut wieder im Herzen und wird von dort zurück in die Lunge gepumpt, wo es neuen Sauerstoff aufnimmt.

Den Befehl, sich zusammenzuziehen oder auszudehnen bekommt das Herz übrigens über Nervenbahnen vom Gehirn. Steuern kannst du deinen Herzschlag nicht, er passiert automatisch. Anders, als wenn du zum Beispiel deine Hand zu einer Faust ballst.

Hast du auch eine Frage?

Dann schicke sie an: kinderleicht@fuldaerzeitung.de

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.