Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Unterwegs mit der Polizei

am 12.06.2015

Nele Jehnert beim Challenge-Lauf

Ich, Schlaufuchs-Reporterin Nele Jehnert (10), war das erste Mal beim Challenge-Lauf dabei und „walkte“ bei der osthessischen Polizei mit. Es waren ganz schön viele Leute da. Das Wetter war richtig super, und alle hatten gute Laune.

Es wurden auch schon vor dem Start viele Fotos gemacht. Und es gab grüne und schwarze Ballons. Als es dann endlich losging, war es am Anfang ganz schön eng. Ich musste mit meinen Stecken echt aufpassen, dass ich nirgends hängen blieb und auch keinen anderen verletzte.

Manche Zuschauer am Rand haben uns angefeuert – das fand ich gut. Nach vier Kilometern war ich ganz schön kaputt. Als wir dann in der Fuldaaue waren und ich übers Feld sehen konnte, wie weit es noch ist, hatte ich gar keine Lust mehr. Zum Glück hatte ich meine Musik dabei; die habe ich dann gehört bis zum Ziel. Ich habe knapp eine Stunde gebraucht und war sehr stolz darauf, dass ich es geschafft habe. Im nächsten Jahr bin ich wieder dabei!


 

 

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.