Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Ein Fuchs ohne Kufen

Kinder-Kultur in der Eissporthalle Lauterbach

Brrr, war das kalt! Die zweite Veranstaltung unserer Kinder-Kultur-Reihe fand in der Eissporthalle Lauterbach statt. Dort übte sich am Samstagmittag der Nachwuchs im Schlittschuhlaufen.

Rechts, links, rechts – Eislaufen sieht so leicht aus, wenn man es im Fernsehen sieht. Wie viel Arbeit und Training aber wirklich hinter dem Sport auf Kufen stecken, erfuhren die jungen Teilnehmer unserer zweiten Kinder-Kultur-Veranstaltung, die wie gewohnt von antonius – Netzwerk Mensch und der Stadt Fulda unterstützt wurde. Die beliebte Veranstaltungsreihe führte am vergangenen Samstag 50 Kinder in die Eissporthalle Lauterbach.
Dort stand das Trainerteam der Eishockeymannschaft Luchse Lauterbach um Arno Lörsch sowie der Vorsitzende des Vereins, Manfred Naumann, für die jungen Teilnehmer bereit. Bei einer Führung durch die Halle durften die Kinder einen Blick hinter die Kulissen des Betriebs werfen. Dabei erfuhren sie zum Beispiel wo die Eismaschine steht und wie sie funktioniert.
Im Anschluss folgte eine Trainingseinheit auf dem Eis, bei der der Nachwuchs sein Können unter Beweis stellte. Und auch die Unerfahrenen meisterten dabei ihre ersten Versuche mit Bravour.
„Mir gefällt es richtig gut hier“, sagt die siebenjährige Amy. Auf den Schlittschuhen steht sie schon recht sicher. Genauso wie Julia (8), die ebenfalls Spaß auf den Kufen hat. Jasmin (10) hat unsere Kinder-Kultur-Veranstaltung für einen Familienausflug genutzt: „Wir waren schon so lange nicht mehr in der Eissporthalle. Der Schlaufuchs hat uns auf die Idee gebracht, wieder einmal vorbeizuschauen“, berichtet sie.
Alle drei sind sich einig, dass der Schlaufuchs sehr mutig war. Für gemeinsame Fotos hat sich der Rotpelz mit einem Eishockeyschläger sogar bis in die Mitte des Spielfelds getraut. Von dort aus winkte er fröhlich mit den Kindern um die Wette.

Mehr Bilder von der Kinder-Kultur findest du hier

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.