Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Musik als Wettbewerb

am 12.02.2018

Schlaufuchs-Reporterin spielt in Band

Ein Herz für die Musik hat unsere Schlaufuchs-Reporterin Stephanie Schwing (14) aus Wartenberg. Sie spielt in einer Band und nimmt am kommenden Freitag an einem Musikwettbewerb in der Alten Piesel in Dirlos teil.

Hast du eigentlich schon einmal von dem Newcomer-Event „Frühlingserwachen“ gehört? Am Freitag, 16. Februar, findet der Musikwettbewerb ab 20 Uhr in der Alten Piesel in Dirlos statt. Bei dem Wettbewerb treten junge Bands aus dem Landkreis Fulda auf. Die Teilnehmer dürfen nicht älter als 25 Jahre sein.
Das Publikum bestimmt die Siegerband. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Die Siegerband wird als Vorband für eine professionelle Gruppe eingeladen. Dabei beweisen die Nachwuchsmusiker ihr Können unter realen Bedingungen. Das Newcomer-Event steht unter der Schirmherrschaft von Künzells Bürgermeister Timo Zentgraf (parteilos). Es wird bereits zum 14. Mal in Folge ausgerichtet.
Dieses Jahr nehmen fünf Bands teil. Unter anderem auch die Musikgruppe, in der ich mitmache. Sie heißt Soundcheck und wird von der Musikschule Ebert aus Hainzell unterstützt. Meine  Bandkollegen und ich sind zwischen 14 und 17 Jahre alt. Wir sind in diesem Jahr die jüngsten Teilnehmer. Eine Auslosung bestimmt im Vorfeld, in welcher Reihenfolge die Musikgruppen spielen. Jede Band darf 25 Minuten lang auf der Bühne stehen. Die Musikrichtungen gehen von Pop und Rock bis hin zu Heavy Metal.
Der Einlass zur Veranstaltung ist ab 19.30 Uhr. Eingeladen ist jeder, der gerne Musik hört und Spaß haben will. Neu in diesem Jahr ist die Kooperation mit spotlight. Die Musicalmacher nehmen die gesamte Veranstaltung auf und möchten dann eine CD daraus produzieren. Sie soll zu Gunsten von antonius – Netzwerk Mensch in den Geschäften in Fulda und Umgebung verkauft werden.
Und hier noch ein paar Infos zu meiner Band: Die Gruppe Soundcheck besteht aus sechs Mitgliedern. Es sind Lisa (Gitarre), Julia (Gitarre), Benedikt (E-Gitarre), Samuel (Schlagzeug), Jacob (Bass) und ich (teilweise Keyboard und Front-Sängerin).
Daniel Dalmarini leitet Soundcheck. Er übt mit uns jeden Donnerstag von 19 bis 20 Uhr in der Musikschule Ebert. Die Band besteht seit zwei Jahren. Unser Repertoire umfasst Rock und Pop genauso wie kirchliche und Weihnachtslieder. Apropos Weihnachtslieder: Vielleicht hast du unsere Band auch schon einmal auf der Bühne gesehen. Zuletzt haben wir nämlich auf dem Weihnachtsmarkt in Fulda gespielt. Dem Publikum hat es offensichtlich gefallen.

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.