Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Wie entsteht Feuer?

am 15.07.2015

gefragt von Tobias (6 Jahre) aus Poppenhausen

Ein Blitzschlag? Vielleicht aber auch ein Vulkanausbruch? So könnten die ersten Menschen erlebt haben, wie Feuer entsteht. Sie merkten, dass Feuer Licht und Wärme bedeutet. So haben wir Menschen erkannt, wie man das Feuer nutzen kann. Damit Feuer entstehen kann, braucht man drei Dinge: Brennstoff, Hitze und Sauerstoff. Fehlt nur eines davon, brennt nichts. Brennstoffe sind zum Beispiel Holz, Kohle oder Papier. Heute haben wir es einfach. Wir nehmen einfach ein Feuerzeug oder ein Streichholz (erfunden im Jahr 1806).

Hast du auch eine Frage?

Dann schicke sie an: kinderleicht@fuldaerzeitung.de

 

 

 

 

 

Schlaufuchs-Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.