Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Fuldaer Wiesn

Das Oktoberfest in München kennt fast jeder. Viele Menschen fahren jedes Jahr dorthin. Immerhin ist es das größte Volksfest der Welt! Eigentlich sollte es nur einmal am 12. Oktober 1810 bei der Hochzeit von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese gefeiert werden. Aber den Münchener Einwohnern gefiel das Fest auf dem Gelände der "Theresienwiese" (so kam man auch auf den Namen "Wiesn" - das heißt nämlich "Wiese" auf bayrisch!) so gut, dass es seitdem jedes Jahr gefeiert wird.

Weil aber nicht jeder nach Bayern kommen kann um einmal Autoscooter zu fahren oder an den großen, bunten Bierzelten vorbei zu schlendern, gibt es in den letzten Jahren auch in anderen Städten immer mehr solcher Volksfeste. Auch in Fulda. Extra für Kinder und ihre Eltern findet dort der Familientag statt, auf dem natürlich auch der Schlaufuchs jedes Jahr zu Besuch ist.

Hier findest du einige der Photos.