Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
 

Liebe Eltern, Großeltern und Pädagogen,

wer kennt den Schlaufuchs nicht aus der Zeitung oder von einer der zahlreichen Veranstaltungen, wo er fleißig Hände schüttelt, für Fotos posiert oder sich einfach umarmen lässt?

Der Schlaufuchs steht für ein umfassendes Kinderprogramm, mit dem der Verlag Parzeller gesellschaftliche Verantwortung übernimmt.

Als Identifikationsfigur für Kinder dient er als Vorbild und vermittelt erzieherische, pädagogische und gesellschaftliche Werte wie Freundschaft, Toleranz und Hilfsbereitschaft.

Nur in einer Gesellschaft, in der man sich füreinander und seine Umwelt interessiert, in der man fähig ist, miteinander zu kommunizieren, in der man etwas erleben kann, ist es möglich, unsere Kinder zu verantwortungsbewussten, starken, belastbaren und positiven Menschen heranwachsen zu lassen.

Der Verlag Parzeller möchte mit dem Projekt „Der Schlaufuchs“ die kindliche Entwicklung, sowie die Lesefähigkeit und Lernfreude, die im weitesten Sinne auch die berufliche Zukunft der Kinder maßgeblich beeinflusst, fördern. Außerdem möchten wir Eltern darin unterstützen, die gemeinsame Freizeit mit Ihren Kindern aktiv und sinnvoll zu gestalten.

Die Ziele des Schlaufuchs-Programmes werden mit hohem Engagement auf unterschiedlichen Ebenen verfolgt. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Facetten
dieses wunderbaren Projektes.

Tauchen Sie ein in die Welt unseres Schlaufuchses!


Das neue Magazin ist da!

In der Herbstausgabe findest du alles zum Thema Waschbären, dem Viehabtrieb und über die wilden Leute im Bernhardswald. Wir basteln bunte Herbstwichtel und probieren uns am Bogenschießen. HIER kannst du einen Blick ins Heft werfen - die Herbstausgabe wird dir sicher gefallen!


Das Schlaufuchs-Programm

Schlaufuchs-Termine